Sanierung von Produktionsunternehmen in Eigenverwaltung (ESUG) - LEAN Management als Grundstein für eine nachhaltige Restrukturierung

Mit dem ESUG befindet sich Deutschland in der 1. Reihe der Länder, in denen es mit entsprechend professioneller Unterstützung möglich ist, auch ein insolventes Unternehmen nachhaltig zu sanieren, es dem Unternehmer zu erhalten und die Liefer- und Kundenbeziehungen langfristig zu stabilisieren. Mehr und mehr wird deutlich, dass die Gläubiger eines kriselnden, insolventen Unternehmens dessen Erhalt als die bestmögliche Befriedigung ihrer Interessen sehen und diesen Weg mitgehen und mittragen.

Vor allem für produzierende Unternehmen, die über ein robustes Geschäftsmodell verfügen, jedoch in Schieflage geraten sind, bietet diese Sanierung in Eigenverwaltung neue und weitreichende Möglichkeiten. Im Rahmen der leistungswirtschaftlichen Sanierung bildet LEAN Management in unserer Praxis einen wichtigen Grundstein für eine nachhalte Sanierung sowie Unterstützung des Veränderungsprozesses im Unternehmen.

Günter Gathmann
Senior Consultant
Philipp Kohlen
Projektleiter