Die Lean-Reise von Ravensburger. Auf dem Weg zu einem Unternehmen ohne Verschwendung

Die jüngere Geschichte Ravensburgers ist von stetigem Wachstum geprägt. Vor gut zwei Jahren haben wir uns intensiv mit unseren Prozessen, Abläufen und Schnittstellen beschäftigt und festgestellt, dass trotz wirtschaftlichen Erfolgs in unseren Prozessen und Abläufen jede Menge Verschwendungen steckte und Ravensburger alles andere als ein schlankes Unternehmen war. Diese Erkenntnis war der Ausgangspunkt für die Lean-Reise von Ravensburger. Nach einer ausführlichen Analyse unserer Prozesse und Quantifizierung unserer Verluste, starteten wir mit den ersten Pilot-Workshops. Eine Vielzahl an weiteren Aktivitäten folgten.

Bei meinem Vortrag möchte ich über die Aktivitäten und Erfahrungen, aber auch Erfolgsfaktoren und Herausforderungen bei der konsequenten Ausrichtung aller Prozesse nach Lean-Prinzipien berichten.

Daniel Frick
KVP-Manager