Herausforderungen bei der Einführung einer Lean Kultur an einem Fertigungsstandort in China

Auch in China wächst der Druck auf Unternehmen durch ständig steigende Löhne und Gehälter die Prozesse effizienter zu gestalten. Doch die Einführung einer Lean Kultur gestaltet sich z.B. aufgrund mangelnder Ausgangsqualifikationen der Mitarbeiter oder eines anderen Verständnisses für unterschiedliche Rollen in Führung und Coaching als schwierig. Weitere Herausforderungen liegen in der Kommunikation und der Einbindung der Mitarbeiter in den Veränderungsprozess. Neben sprachlichen Problemen in der Übersetzung ist zum Teil auch der Einsatz einfacher Hilfsmittel wie z.B. Flip Charts nicht etabliert. Somit bestehen neben den üblichen Herausforderungen in der Veränderung einer Unternehmenskultur und zugehöriger Prozessmodelle viele weitere Einflüsse die die Umsetzung deutlich erschweren.

Irina Runte
ITT Bornemann GmbH - Shanghai (China)

Zum Ansehen dieses Vortrags ist eine kostenlose Registrierung notwendig

Für diesen Vortrag ist ein Mitschnitt verfügbar. Als registrierter Nutzer können Sie sich den Vortrag kostenlos ansehen. Registrieren Sie sich kostenlos für die LeanBase oder melden Sie sich mit Ihrem bestehenden Konto auf der LeanBase an!

Zur Anmeldung