Christian Weis & Jan Bieler

Christian Weis & Jan Bieler

Lidl Stiftung & Co.KG

Christian Weis ist studierter Wirtschaftsingenieur (M.Sc.). Bereits während seinem Masterstudium war er in der IT-Beratung eines Automobilherstellers im Bereich des Projektmanagements tätig. Stets auf der Suche nach neuen Erfahrungen, schärfte er seinen Blick für die Identifikation von Verbesserungspotenzialen durch mehrere Praktika und eine mehrjährige Selbstständigkeit.

Seit 2016 treibt er von Beginn an die unternehmensweite Verankerung der Lean Philosophie bei der Lidl Stiftung & Co. KG voran. Stets mit dem Ziel vor Augen, bestehende Prozesse zu verbessern, Verschwendungen zu eliminieren und neue Prozesse möglichst effizient zu gestalten. Dabei ist er gemeinsam mit seinem Team in unterschiedlichsten Abteilungen, Fachbereichen und Ländern tätig.

Seine tiefste innere Überzeugung und Denkweise, Dinge immer noch ein Stück besser machen zu können, treiben ihn an. Stets auf der Suche nach der letzten Sekunde. Diese Leidenschaft gilt sowohl für berufliche als auch sportliche Ziele.

Jan Bieler studierte Betriebswirtschaft und stieg 2006 im Bereich Reporting und Kostenrechnung im Shared Service Center ein. Mit gesundem Menschenverstand und dem Blick auf den Nutzen gerichtet, trieb er zunächst eigene Verbesserungsprojekte voran. Ab 2011 konzentrierte er sich persönlich und später auch als Teamleiter auf die Optimierung von Prozessen und die Verbesserung von Arbeitsweisen für die Mitarbeiter im Share Service Center der HeidelbergCement Gruppe. In dieser Zeit kam er mit Six Sigma sowie den Lean Methoden und Denkweisen in Kontakt und lernte diese als Anwender intensiv kennen.

Seither ist er begeisterter und ständig lernender Lean Thinker und treibt nun zusammen mit seinen Team Kollegen die Lean Philosophie als Prozessbegleiter, Trainer und Moderator im gesamten Einkauf der Lidl Stiftung & Co. KG und den Lidl Landesgesellschaften voran. In diesem Umfeld ist er also mittendrin in der Anwendung von Lean Administration.