LeanCert

LeanCert

Wissen alleine ist wertlos!

Das Wissen anzuwenden und Fehler machen zu dürfen, ist das, was Mitarbeitende und Organisationen weiterbringt – alles andere ist zum Scheitern verurteilt.


Termine & Anmeldung

Aktuell sind keine weiteren Termine geplant.


Beschreibung

Was ist LeanCert?

Gemeinsam mit ganz unterschiedlichen Expert*innen haben wir das Programm LeanCert entwickelt.

LeanCert beruht auf der Idee, in kurzzyklischen iterativen Schleifen Erkenntnisse aus einzelnen Impulsen sofort in die eigene Praxis zu übertragen. Daraus zu lernen, Standards zu entwickeln und diese über alle Ebenen – unter Einbeziehung des Managements – zu kaskadieren.

Es ist unsere Überzeugung, dass Fach- und Führungskräfte ein umfassendes Know-how benötigen, wenn sie Teil der Geschäftsprozessorganisation sein sollen, welches auf Erfahrung basiert und nicht nur wissensgetrieben ist. Erfahrung entsteht jedoch erst dadurch, indem Mitarbeitende das erworbene Wissen anwenden können und dabei Fehler machen dürfen.

LeanCert umfasst methodisches Training – gepaart mit Impulsen – auf der Basis von themenorientierten Modulen mit zahlreichen Fallbeispielen und praktischen Übungen sowie deren Umsetzung an  unternehmensinternen Prozessen.

In insgesamt zehn Modulen erhalten die Teilnehmenden das „Rüstzeug“ für eine kontinuierliche und damit nachhaltige Prozessverbesserung. Nach jedem Modul erbringen die Teilnehmenden einen Nachweis über
den aktuellen Wissenstand in Form einer praktischen Projektarbeit im eigenen Arbeitsumfeld.