Grundlagen Training Within Industry (TWI)

Grundlagen Training Within Industry (TWI)

Führungskräfteentwicklung für die Shopfloor und Officefloor Ebene. Überblick und Einsatzbereiche der Methodik zur Erfüllung der Basisfähigkeiten jeder Führungskraft: strukturierte Unterweisung relevanter Tätigkeiten, kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsabläufe, Schaffung und Pflege guter Arbeitsbeziehungen.


Kategorie Methoden, Tools & Co.
Dauer 1 Tag
Teilnehmerzahl bis zu 12
Zielgruppe Werksleiter, Produktionsleiter, Personalentwicklung, Lean Manager
Preis 425,00 € (zzgl. MwSt.) - inkl. Verpflegung
Impulsgeber: Götz Müller

Beschreibung

Training Within Industry gibt Fach- und Führungskräften der untersten Ebene eine Methodik an die Hand, die sie befähigt, in ihrem direkten Arbeitsumfeld und Verantwortungsbereich neue Mitarbeiter auszubilden, bestehende Mitarbeiter für geänderte Arbeitsinhalte zu qualifizieren und Know-how-Verlusten durch Fluktuation zu begegnen, um den vielfältigen und dynamischen Veränderungen der Arbeitswelt zu begegnen.

Die Teilnehmer lernen TWI mit seinen Elementen kennen und können geeignete Einsatzgebiete in ihrem Verantwortungsbereich identifizieren und den Nutzen der Job Trainings darauf abbilden. Sie können daraus einen möglichen Einführungsplan entwickeln, die relevanten Personenkreise bestimmen und die nächsten Schritte planen.

TWI war bei Toyota die Keimzelle des Toyota Produktionssystems und damit Wurzel des Lean Management. Es kann zum Einstieg ins Lean Management sowie zur praktischen Ergänzung eines bereits bestehenden Programms eingesetzt werden.