Engineeringfloor Management – in Entwicklungsprojekten Transparenz schaffen

Engineeringfloor Management – in Entwicklungsprojekten Transparenz schaffen

Engineeringfloor Management (EFM) ist ein Tool, um sich als Team in der Entwicklung oder der Projektarbeit zu strukturieren und Projekte zu steuern. Sie lernen, worauf es bei EFM ankommt und wie Sie verschiedene Arten von Projekten organisieren, um diese effizient durchführen zu können.


Termine & Anmeldung

Aktuell sind keine weiteren Termine geplant.

Kategorie Shopfloor & Office Management
Dauer 1 Tag
Teilnehmerzahl bis zu 12
Zielgruppe KVP-, Kaizen- und Lean Verantwortliche, Führungskräfte aus Entwicklungsbereichen, Führungskräfte aus Bereichen, deren Kerngeschäft Projektarbeit ist.
Preis 575,00 € (zzgl. MwSt.) - inkl. Verpflegung
Impulsgeber: U² GmbH

Beschreibung

Wie auch SFM steht EFM für regelmäßige Kommunikation, Reflexion und Verbesserung, jedoch speziell in Entwicklungs- oder Projektbereichen. Durch die Optimierung der Interaktion zwischen Führungskraft und Team wird auch hier die Mitarbeiterschaft beim Problemlösungs- und Verbesserungsprozess unterstützt.

Die wichtigsten Projekte sollen mit geringem Aufwand gepfl egt werden. Alle Beteiligten erfassen auf einen Blick die Situation und können sofort erkennen, welche Projekte problembehaftet sind und somit Handlungsbedarfe ableiten.

In dieser Schulung lernen Sie neben dem Kennzahlenboard die wichtigsten Instrumente für Führung, Kommunikation, Visualisierung und Problemlösung im Rahmen des EFM kennen. Wir zeigen Ihnen, wo die Besonderheiten von EFM liegen und welche Möglichkeiten es für das gesamte Unternehmen eröffnet. Sie lernen, warum die Entwicklung besondere Anforderungen an die Kommunikation hat und wie ein Projektablauf am Board strukturiert dargestellt werden kann.