Das Programm

Um die Impulsbeiträge abrufen zu können geht einfach auf den jeweiligen Beitrag. Dort könnt ihr das jeweilige Video abrufen und soweit vorhanden auch die Vortragsfolien einsehen.

Unternehmenskultur – über was sprechen wir eigentlich?

Unternehmenskultur – über was sprechen wir eigentlich?

Unternehmenskultur

Häufig wird darüber gesprochen, dass sich die Unternehmenskultur ändern oder verbessern müsse, dass ein „Kulturwandel“ notwendig sei. Aber über was sprechen wir da eigentlich? Was ist denn diese Unternehmenskultur? Und wie kann sie entschlüsselt und sichtbar werden?

Unternehmenskultur ist kein Erfolgsfaktor, sondern eine Wirkung von Erfolg.

Unternehmenskultur ist kein Erfolgsfaktor, sondern eine Wirkung von Erfolg.

Unternehmenskultur

Conny Dethloff ist davon überzeugt, dass viele Initiativen im Kontext Kulturwandel deshalb ins Leere laufen, weil Phänomene, die wir zu „Unternehmenskultur“ rechnen, nicht streng genug beobachtet werden. Alleine der Versuch, Kultur in einem Unternehmen ändern zu wollen, um dann erfolgreicher am Markt aufgestellt zu sein, ist ein heikles Unterfangen. Denn hier wird aus Sicht des Referenten Ursache-Wirkung nicht ganz passfähig beobachtet. Agiert ein Unternehmen erfolgreich am Markt, stimmt die Unternehmenskultur. Kultur ist also in erster Linie Wirkung aus erfolgreichem oder nicht erfolgreichem Handel und nachrangig Ursache dafür. 

Der Ruf nach Kulturwandel wird lauter – doch wohin soll’s denn gehen?

Der Ruf nach Kulturwandel wird lauter – doch wohin soll’s denn gehen?

Unternehmenskultur

Wandel betrifft uns alle, Menschen wie Organisationen – doch es liegt an uns, wie wir damit umgehen: In diesem Impulsvortrag sprechen Christian Bäumer und Franziska Gütle über prägende Einflüsse unserer Zeit und warum Unternehmenskultur ein Schlüssel für die Zukunftsgestaltung ist. Du lernst, welchen Weg Pionier-Organisationen gehen und welche Möglichkeiten du mit deinem Unternehmen hast.

Unternehmenskultur in Zeiten von VUKA

Unternehmenskultur in Zeiten von VUKA

Unternehmenskultur

Spätestens seit Covid-19 erleben Unternehmen und Menschen ihr ganz eigenes VUKA – ein Kunstwort aus den 1990er Jahren, das für Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität steht. In diesem Impulsbeitrag werden die Herausforderungen für Organisation und Führung vermittelt, sowie Lösungen für den positiven Umgang mit VUKA und dessen Bedeutung für die Unternehmenskultur aufgezeigt.

Kommunikations- und Konfliktformen auf Funktionalität untersuchen

Kommunikations- und Konfliktformen auf Funktionalität untersuchen

Unternehmenskultur

Die Funktion von Unternehmen besteht darin, zielfunktional Kommunikation zu reorganisieren. Je effizienter und effektiver sie das können, desto ressourcenschonender und wertschöpfender können sie arbeiten. Somit wird Kommunikationskompetenz gerade dort zur wichtigsten Ressource, wo kreatives Potenzial ausgelotet und genutzt werden soll. Kommunikationskompetenz ist gleichbedeutend Ressourcenmanagementkompetenz.

Warum die wenigsten Menschen mit ihrer Arbeit zufrieden sind und was das mit unserer Werteentwicklung zu tun hat

Warum die wenigsten Menschen mit ihrer Arbeit zufrieden sind und was das mit unserer Werteentwicklung zu tun hat

Unternehmenskultur

In diesem Impulsvortrag fragt Michael Retzlaff warum 85 Prozent der Arbeitnehmenden keine hohe Bindung zu ihrem Unternehmen haben und gibt Antworten mit einem psychologischen Modell über die Entwicklung von menschlichen Werten.

Gruppenentscheidungen effektiv vorbereiten und treffen

Gruppenentscheidungen effektiv vorbereiten und treffen

Unternehmenskultur

Entscheidungen fällen bzw. an Entscheidungen teilzunehmen gehört zum täglichen Erleben von Mitarbeiter*innen und Führungskräften. Gleichzeitig sind die Geschichten von Entscheidungen die danach zu hohem Widerstand, schleppender Umsetzung, Machtworten führten, vielen bekannt. Wie sehen alternative Möglichkeiten aus?