LeanOnlineCamp2020

LeanOnlineCamp2020

6 Abende Vorträge und Praxisbeispiele, 6 Wochen Praxistransfer - inkl. Coaching via Zoom, 1 Tag Ergebnis- und Erkenntnispräsentation

Das für den September 2020 beginnende LeanCamp haben wir aufgrund der Entwicklungen der Corona-Pandemie als Online-Variante entwickelt. Alle Inhalte stellen wir als LiveStream zur Verfügung.

20. September 2020 23.000 Credits (184,00 €)

LeanOnlineCamp2020 - 20. September - 7. November

Da das für den genannten Zeitraum angedachte LeanCamp2020 bedingt durch Corona nicht wie geplant stattfinden kann, haben wir eine Online-Variante entwickelt. Grundsätzlich behalten wir an dem auf Transfer ausgerichtetes Konzept für alle die den Denkansatz von Lean, Kaizen, KVP & Co. erfolgreich in der eigenen Praxis umsetzen wollen bzw. neue Impulse erhalten möchten fest.

Hierzu haben wir erfahrene Praktiker*innen gewinnen können, die zu ganz unterschiedlichen Themengebieten per LiveStreaming ihr Wissen und ihre Erfahrungen wiedergeben.

Auch werden wir an dem auf Transfer in die eigene Praxis festhalten. Deshalb halten wir auch an der Transferaufgabe im Zeitraum 28. September bis zum 06. November fest. Innerhalb dieses Zeitraumes stehen alle Impulsgeber für ein zweistündiges Coaching via Zoom zur Verfügung.

Am 07. November findet ebenfalls wie ursprünglich geplant die „Abschlusskonferenz“ statt. Hier stellen die alle Teilnehmende die Ergebnisse ihrer Transferaufgabe vor und diskutieren mit den Impulsgeber*innen und den anderen Teilnehmenden ihre Erkenntnisse.

Ablauf und Inhalte

Sonntag, 20. September 2020
17:00 Uhr Kick-Off
17:30 Uhr Lean, Kaizen, KVP, Agil – Begriffe voller Missverständnisse
18:30 Uhr Ende
Montag, 21. September 2020
17:00 Uhr Das A3-Formular – denken und kommunizieren auf einem Stück Papier
18:00 Uhr Pause
18:30 Uhr Grundlagen Heijunka (Produktionsglättung)
19:30 Uhr Ende
Dienstag, 22. September 2020
17:00 Uhr Die Wertstromanalyse – Grundlagen
18:00 Uhr Pause
18:30 Uhr Wertstromanalyse und /-design
19:30 Uhr Ende
Mittwoch, 23. September 2020
17:00 Uhr Shopfloor Management – Grundlagen
18:00 Uhr Pause
18:30 Uhr Shopfloor Management – Praxisbeispiel
19:30 Uhr Ende
Donnerstag, 24. September
17:00 Uhr Situatives Führen – Authentisches Führen in flexiblen Strukturen
18:00 Uhr Pause
18:30 Uhr Zusammenspiel von Führung und Selbstorganisation in der Gestaltung effizienter  Abläufe
19:30 Uhr Ende
Freitag, 25. Septmber
17:00 Uhr Was ist Unternehmenskultur, warum sollte es notwendig sein diese zu ändern und wie lässt sich diese Änderung gestalten?
18:00 Uhr Pause
18:30 Uhr Erfahrungsbericht über den Aufbau eines globalen Kaizensystems
19:30 Uhr Ende
26. September bis
06. November 2020
Umsetzung der Transferaufgabe im eigenen Unternehmen an einem ausgewählten Prozess inkl. begleitendes Coaching via Zoom nach vorheriger Terminvereinbarung
Samstag, 07. November 2020
10:00 Uhr Präsentation der Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Transferaufgabe via Zoom
15:00 Uhr Abschluss