Führen auf Distanz mit digitalem Shopfloor Management

Führen auf Distanz mit digitalem Shopfloor Management

Nicht immer lässt sich Führung vor Ort so umsetzen, wie es Lean Management von uns fordert. Verteilte Teams und Situationen wie wir sie aktuell in der Corona Krise erleben, zwingen uns über Distanzen mit unseren Teams in Kontakt zu bleiben und zu führen. Hier bietet eine Digitalisierung von Shopfloor Management das Potential eine Brücke zu schlagen: Führen auf Distanz mit Lean Management Methoden.

Vortrag ansehen

Kaufe jetzt Dein Ticket, um die Vorträge der LeanDigitalConference anzusehen.


Shopfloor Management konzentriert sich auf die täglichen Verbesserungen in der Produktion. Der Fokus liegt auf dem Erkennen von Abweichungen, der Analyse der Abweichungen und schließlich dem Nachverfolgen von Gegenmaßnahmen und Problemlösungsaktivitäten. Dieser Impulsvortrag zeigt wie sich diese Schritte auch aus Distanz durchführen lassen – mithilfe eines digitalen Shopfloor Management Systems. Anhand von konkreten Beispielen werden Vorteile wie Transparenz, Flexibilität und Nachverfolgbarkeit aufgezeigt und können im Anschluss mit den Teilnehmern diskutiert werden.

Teaser zum Impulsbeitrag


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Dr. Christian Hertle
Co-founder und CEO
Shopfloor Management Systems GmbH