Yin und Yang: Die Dualität der Geschäftsmodelle managen

Yin und Yang: Die Dualität der Geschäftsmodelle managen

Digitale und Offline-Geschäftsmodelle innovieren: Lernen Sie die Erfolgsfaktoren von High-Performer kennen und nutzen Sie ihr eigenen Potenziale um neue Geschäftsmodelle im Markt erfolgreich einzuführen.

Vortrag ansehen

Kaufe jetzt Dein Ticket, um die Vorträge der LeanDigitalConference anzusehen.


Digitale und Offline-Geschäftsmodelle innovieren: Lernen Sie die Erfolgsfaktoren von High-Performer kennen und nutzen Sie ihr eigenen Potenziale um neue Geschäftsmodelle im Markt erfolgreich einzuführen.

Digitalisiert...und inspiriert. Visionen schaffen und Quick-Win’s umsetzen. Digitale Geschäftsmodelle durch Mindset, Führung, organisatorische Strukturen und methodischer Kompetenz initiieren, umsetzen und implementieren.

Die Offenheit und Wahrnehmung von Marktchancen und die Potenziale der Zeit zu erkennen ist oft der Einstieg in neue Geschäftsmodelle. Methodisch und mental - Kundenprobleme von morgen zu identifizieren und mit den Kunden von morgen erfolgreich zu interagieren. Dabei geht es darum in eine neue Dimension der Kundenbeziehung einzusteigen.

Durch Führung und entsprechenden Mindset die Geschäftsmodelle der Zukunft schaffen. Kompetenzprofile individueller und organisationaler Art erkennen, transformieren und Strukturen für neue Geschäftsmodelle schaffen.

Nutzen Sie die Stärken der Yang-Seite und schaffen Sie Raum die Erkundung des Yin in der Geschäftsmodellwelt.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Prof. Dr.-Ing. Sven Seidenstricker
Prof. Dr.-Ing. Sven Seidenstricker Innovation and Product Management
Cooperative State University Mosbach Campus Bad Mergentheim