Robotic Process Automation Readiness - now or never!

Robotic Process Automation Readiness - now or never!

“RPA ist tot!” Diese starke Aussage soll nicht das Ende der Einsatznotwendigkeit darstellen, sondern klarmachen, dass RPA mittlerweile ein wichtiges Zahnrad im großen Thema der Hyperautomation ist.

Vortrag ansehen

Kaufe jetzt Dein Ticket, um die Vorträge der LeanDigitalConference anzusehen.


Die Vortragsfolien zu diesem Impulsbeitrag von Mario Herrmann stehen hier zusätzlich zum Download zur Verfügung.

Das Thema Robotic Process Automation steht bei vielen Unternehmen bereits seit längerem in irgendeiner Art und Weise auf der Agenda. Ob nur bei der Effizienzsteigerung der Prozesse, Reduzierung der Kosten durch besseres Nutzen von Schnittstellen oder weil Gartner bereits seit Jahren sagt das Unternehmen, die diese Technologie nicht einsetzten, den Anschluss am Markt verlieren.
Mittlerweile wird RPA als Schlagwort nur noch wenig verwendet, da aktuell Hyperautomation der neue Marketingbegriff ist. Doch egal welches Wording Sie verwenden die Kernfrage ist, ob Sie bereit sind diese Technologie(en) zu verstehen und zu evaluieren, wie Sie diese richtig einführen!

Der Vortrag soll folgende Punkte beleuchten und mit Beispielen untermalen:

  • Was ist Robotic Process Automation (RPA)?
  • Wie steht es im Kontext zu Hyperautomation?
  • Wie machen Sie Ihr Unternehmen / Abteilung RPA-Ready?
  • Und wie laufen RPA-Projekte ab und was muss das Unternehmen dafür tun?

Anhand von konkreten Beispielen, die bei der OMM Solutions GmbH umgesetzt wurden, soll Ihnen ein Eindruck verschaffen werden, wie einfach es ist sich fit zu machen, um den technologischen Anschluss am Markt nicht zu verlieren.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Mario Herrmann
Digitalisierungsberater mit Schwerpunkt Robotic Process Automation (RPA)
OMM Solutions GmbH