Kritische Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Geschäftsprozessorganisation

Kritische Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Geschäftsprozessorganisation

In vielen Publikationen, Bei- und Vorträgen wird über den Erfolg von Lean, Kaizen, KVp & Co. gesprochen. Doch bei genauerem Hinsehen verbirgt sich oft dahinter nur „heiße Luft“ oder „alter Wein in neuen Schläuchen“.

Vortrag ansehen

Kaufe jetzt Dein Ticket, um die Vorträge der LeanDigitalConference anzusehen.


Der Grund dafür aus der Perspektive von Ralf Volkmer: "Die handelnden Personen sind gefangen in der der Methodenfalle! Führungskräfte und Mitarbeiter haben Bedenken, die bekannten und etablierten Wege in Frage zu stellen und diese gegebenenfalls zu verlassen. Die Angst, einen falschen Weg zu beschreiten, hindert viele Entscheider daran, neue Wege auszuprobieren, anstatt die gewonnenen Erkenntnisse als Möglichkeit zur eigenen Verbesserung zu nutzen."

Die etablierten Methoden aus dem Umfeld von Lean sind meist Ergebnisse eines Problems, welches jemand - jedenfalls bei und/oder im Umfeld von Toyota - in den letzten Jahrzehnten hatte. Die Frage darf also nicht sein: „Wie funktioniert eine Methode?“ Sondern vielmehr: „Welches Denken und Handeln bringt einen Menschen in die Situation, die richtigen Lösungen für ein bestimmtes Problem zu finden? Viele Unternehmen scheitern hier bereits an der Frage nach „der richtigen Lösung“, denn oft ist eine klare Zielrichtung nicht erkennbar.

Weitere Aspekte sind darüber hinaus die mangelnde Kundenfokussierung und das ausschließliche Denken bis zum Werkstor, daher gilt es insbesondere auch die internen Kunden-Lieferanten-Beziehungen unter die Lupe zu nehmen. Gelingt dies und wird konsequent danach gehandelt, wird „zwangsläufig“ auch der externe Kunde zufrieden gestellt werden können.

In seinem Vortrag auf dem #LATC@Home greift Ralf Volkmer die unterschiedlichen Aspekte auf, die aus seiner Sicht als kritische Erfolgsfaktoren für die Einführung von Lean, Kaizen, KvP & Co. relevant sind. Ein besonderes Augenmerk legt er dabei auf die Rolle der Führungskräfte aller Hierarchieebenen.


Kommentare

Ralf Volkmer
Ralf Volkmer, vor 2 Wochen
Ich freue mich auf Kommentare hier

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ralf Volkmer
Moderator & Coach
Learning Factory