Die Prinzipien des Lean Managements in Nintex Promapp umsetzen

Die Prinzipien des Lean Managements in Nintex Promapp umsetzen

Thomas Widmer zeigt auf, wie die Prinzipinen des Lean Managements in Promapp von Nintex umgesetzt werden können. Die Prozess-Mapping-Software befähigt alle Mitarbeitenden von Unternehmen, das Ownership für die eigenen Prozesse zu übernehmen und gemeinsam den Weg zur Process Excellence zu beschreiten. Sind sie Lean auf diesem Weg unterwegs, sind sie nicht aufzuhalten.

Vortrag ansehen

Kaufe jetzt Dein Ticket, um die Vorträge der LeanDigitalConference anzusehen.


Wie sich die Prinzipien von Lean Management in einem Prozessmanagementtool implementieren lassen, das zeigt Thomas Widmer am Beispiel von Nintex Promapp auf. Dabei orientiert er sich am Fundament des Lean-Tempels: den Grundlagen. Wie hilft Promapp dabei, Kultur, Einstellung und Verhalten von Unternehmen zielgerichtet entwickeln zu können? Wie unterstützt Promapp, die Stabilität von Prozessen und Ressourcen gewährleisten zu können?

Gerade die Prozesse bieten eine grosse Hebelwirkung, Lean Management in Unternehmen zu verankern. Denn für Firmen sind Prozesse, was für die Wirtschaft die Verkehrswege, für den menschlichen Körper die Adern, für das Internet die atlantischen Tiefsee-Leitungen sind! Geschäftsprozesse machen Unternehmen lebendig. Die Firmengrösse? Spielt keine Rolle. Denn in grossen, wie auch in kleinen Unternehmen sind es immer die Geschäftsprozesse, in denen die Wertschöpfung entsteht, welche Firmen überhaupt marktfähig machen.

Erfolgreiche Unternehmen werden von exzellenten Prozessen angetrieben und befolgen drei zentrale Kriterien: 

  • Mitarbeitende leben die Prozesse und pflegen die eigenen Abläufe konsequent
  • Eine Kultur der Partizipation und des Feedbacks wird gefördert
  • Aufgaben im Prozessmanagement müssen einfach erledigt und Verbesserungen schnell und unkompliziert umgesetzt werden

Die Process-Mapping-Software Promapp hilft Ihnen, Prozesse anhand dieser Exzellenz-Kriterien zu leben zu beginnen.

Im Vorfeld des LATC2021@Home hatten wir mit Impulsgeber Thomas Widmer zu seinem Impulsbeitrag befragt. Nachfolgend die Aufzeichnung des Interviews.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Thomas Widmer
Projektleiter und Consultant
Next Level Automation