Training within Industry - Arbeitsstandards, heute so aktuell wie vor 70 Jahren

Gezielte und bewusste Arbeitsstandards in allen Prozessen (Wertschöpfung, Unterstützung, Führung) sind eine wichtige Basis jeder Verbesserung und damit auch Teil der Führungsverantwortung. Wie man diese Standards schafft, ist allerdings selten der Inhalt von Aus- und Weiterbildungen von Führungskräften und kommt deshalb viel zu kurz.

Der Impulsbeitrag von Götz Müller behandelt die drei Säulen des Training Within Industry, die das Thema Arbeitsstandards in allen drei Prozessarten adressieren.

Training Within Industry ist ein bewährtes Ausbildungskonzept für Führungskräfte der untersten Ebene, gleichzeitig aber auch für alle Ebenen darüber, die Verantwortung dafür tragen. Es ist auch eine wichtige Basis für das Toyota Produktionssystem und das Modell des Lean Management, das sich daraus entwickelt hat.

Trotz seines Alters von über siebzig Jahren ist TWI heute aktueller denn je und gewinnt neue Aufmerksamkeit mit seiner hohen Praxisorientierung für Arbeitsstandards, die auch in Zeiten von Digitalisierung und neuen Arbeitswelten ein zeitloses Thema sind.

Teilen

Götz Müller
Inhaber
GeeMco