Krankenhäuser bauen keine Autos - oder warum Patienten auf kein Fließband passen!

#LATC2019SpeakerInterview mit dem Autor, Coach & Organisationslehrer:
Jörg Gottschalk

Seit mehr als 10 Jahren beschäftigt sich Jörg Gottschalk vom Nordstern Institut Berlin intensiv mit dem Thema Lean Hospital – das schlanke Krankenhaus und wie eine Krankenhausorganisation veränderungsfähig wird.

Auf dem LeanAroundTheClock 2019 am 21.+ 22. März 2019 in Mannheim wird er einen Vortrag über den Themenkomplex „Lean Hospital“ halten, da er sagt: „Krankenhäuser sind eher wie Garagenfirmen organisiert, als dass sie effiziente Produktionsbetriebe wären.“

#LATC
Podcast abspielen

www.Krankenhausbessermachen.de – so lautet die Website von Jörg Gottschalk. Er setzt sich als Autor, systemischer Prozesscoach und Organisationslehrer dafür ein, Krankenhäuser durch Lean Hospital besser zu machen. Und er ist absolut optimistisch, dass sich der Ansatz immer mehr durchsetzen wird.

„Die einzige Alternative besteht darin, immer mehr Geld in das System zu pumpen. Und ich sehe ja, was mit der Einführung von Shopfloormanagement in den Krankenhäusern passiert. Wie schnell das System von den Mitarbeitern angenommen wird und wie schnell auch im Kleinen ein Umdenken passiert und Erfolge eintreten.“

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare hinterlassen

Weitere Beiträge

Selbstorganisation bzw. Organisation der Zukunft

Selbstorganisation bzw. Organisation der Zukunft

Podcast am 10. 06. 2018 um 18:36 Uhr
Die ISEKI-Maschinen GmbH sitzt in Osterath, nahe Düsseldorf. Das mittelständische, produzierende...
Lean? Agil? - Einfach machen!

Lean? Agil? - Einfach machen!

Podcast am 10. 06. 2018 um 18:38 Uhr
Viele Unternehmen suchen ihr Glück in der Digitalisierung. Auch bei OTTO stellen wir uns die Frage, wie wir uns...
24 Work Hacks bei sipgate

24 Work Hacks bei sipgate

Podcast am 10. 06. 2018 um 18:40 Uhr
sipgate ist ein deutscher VoIP-Anbieter und entwickelt für hunderttausende Kunden innovative Festnetz- und...
Smart Recruiting

Smart Recruiting

Podcast am 10. 06. 2018 um 18:45 Uhr
Schlagworte wie Digitalisierung, Agilität, Leadership, NewWork, Fachkräftemangel, Kundenzentrierung usw....
Alle Beiträge